Schauplatz

2016/2017

„Im Theater und im Film wird der Ort der Handlung durch die Ausstattung beziehungsweise das Szenenbild vermittelt.
Die Atmosphäre des realen Aufführungs- oder Drehorts spielt ebenfalls eine Rolle, obwohl sie sich meist vom Ort der dargestellten Handlung unterscheiden. Sogar eine am „Originalschauplatz“ nachgestellte Handlung unterscheidet sich – zumindest zeitlich – von ihrem Vorbild.“
Ein imaginärer Ort, der im Theater, im Film, in der Architektur durch unsere Vorstellung besteht.
Auf die Architektur bezogen sind Schauplätze, Räume, die durch verschiedene Bedeutungsebenen aufgeladen sind. Unsere persönlichen Konditionierungen erlauben dabei eine vielfältige Wahrnehmung des selben Ortes.
kippen :  [ˈkɪpn̩]
DER SCHRANK KIPPT
VOM PFERD GEKIPPT
DIE LAGE KIPPT
Abbildung "Brückenwohnzimmer" von Jens Schwindessen